Inner­städtischer Baugruben­-Verbau

Die Kanalsanierung in Innenstadtlagen erfordert eine besondere Herangehensweise. Oft sind die Platzverhältnisse vor Ort oder auf den Zuwegungen sehr beengt. Vor allem gilt es, besondere Rücksicht auf den empfindlichen Oberflächenbelag von Straßen und Plätzen zu nehmen.

Wir haben uns spezialisiert auf den Verbau von Baugruben in innerstädtischen Bereichen – gerade unter sehr beengten Verhältnissen. Um die Oberflächen zu schonen setzen wir statt schwerer Kettenfahrzeuge wendige, gummibereifte Mobilbagger mit einem Einsatzgewicht von bis zu 24 t ein.

  • Mindestdurchfahrtshöhe

  • Mindestdurchfahrtsbreite

riesenbeck verbau bagger innenstadt

Baugrubensohle bei freistehendem Verbau
(max. 4,5 m)

Bohrdurchmesser  bis DN 600  für Träger HEB  bis DN 400

Bohrdurchmesser
bis DN 600
für Träger HEB
bis DN 400

  • Baugrubensohle bei freistehendem Verbau
    (max. 4,5 m)

  • Bohrdurchmesser  bis DN 600  für Träger HEB  bis DN 400

    Bohrdurchmesser
    bis DN 600
    für Träger HEB
    bis DN 400

    Baugrubensohle bei freistehendem Verbau
    (max. 4,5 m)

    Widerlager bei freistehendem Verbau
    (max. 5,5 m)

    Gründungstiefe
    gesamt bis 10 m

    Bohrdurchmesser  bis DN 600  für Träger HEB  bis DN 400

    Bohrdurchmesser
    bis DN 600
    für Träger HEB
    bis DN 400

    • Baugrubensohle bei freistehendem Verbau
      (max. 4,5 m)

    • Widerlager bei freistehendem Verbau
      (max. 5,5 m)

    • Gründungstiefe
      gesamt bis 10 m

    • Bohrdurchmesser  bis DN 600  für Träger HEB  bis DN 400

      Bohrdurchmesser
      bis DN 600
      für Träger HEB
      bis DN 400

      • Baugrubenverbau „Dreifachparker“ in Münster, Wilhelmstraße

        Baugrubenverbau „Dreifachparker“ in Münster, Wilhelmstraße

      • Baugrubenverbau „Dreifachparker“ in Münster, Wilhelmstraße

        Baugrubenverbau „Dreifachparker“ in Münster, Wilhelmstraße

      • Baugrubenverbau „Dreifachparker“ in Münster, Wilhelmstraße

        Baugrubenverbau „Dreifachparker“ in Münster, Wilhelmstraße

      • Baugrubenverbau „Dreifachparker“ in Münster, Wilhelmstraße

        Baugrubenverbau „Dreifachparker“ in Münster, Wilhelmstraße

      • Baugrubenverbau „Dreifachparker“ in Münster, Wilhelmstraße

        Baugrubenverbau „Dreifachparker“ in Münster, Wilhelmstraße

      • Trägerbohlwandverbau für eine Montagegrube innerhalb der Produktionshalle mit beschränkter Höhe < 7 m

        Trägerbohlwandverbau für eine Montagegrube innerhalb der Produktionshalle mit beschränkter Höhe < 7 m

      • Trägerbohlwandverbau für eine Montagegrube innerhalb der Produktionshalle mit beschränkter Höhe < 7 m

        Trägerbohlwandverbau für eine Montagegrube innerhalb der Produktionshalle mit beschränkter Höhe < 7 m

      • Trägerbohlwandverbau für eine Montagegrube innerhalb der Produktionshalle mit beschränkter Höhe < 7 m

        Trägerbohlwandverbau für eine Montagegrube innerhalb der Produktionshalle mit beschränkter Höhe < 7 m

      • Trägerbohlwandverbau für eine Montagegrube innerhalb der Produktionshalle mit beschränkter Höhe < 7 m

        Trägerbohlwandverbau für eine Montagegrube innerhalb der Produktionshalle mit beschränkter Höhe < 7 m

      • Trägerbohlwandverbau für eine Montagegrube innerhalb der Produktionshalle mit beschränkter Höhe < 7 m

        Trägerbohlwandverbau für eine Montagegrube innerhalb der Produktionshalle mit beschränkter Höhe < 7 m

      • Erneuerung eines Schachtbauwerkes in Holzwickede, Stehfenstraße in einer Tiefe von 8,50 m

        Erneuerung eines Schachtbauwerkes in Holzwickede, Stehfenstraße in einer Tiefe von 8,50 m

      • Erneuerung eines Schachtbauwerkes in Holzwickede, Stehfenstraße in einer Tiefe von 8,50 m

        Erneuerung eines Schachtbauwerkes in Holzwickede, Stehfenstraße in einer Tiefe von 8,50 m

      • Erneuerung eines Schachtbauwerkes in Holzwickede, Stehfenstraße in einer Tiefe von 8,50 m

        Erneuerung eines Schachtbauwerkes in Holzwickede, Stehfenstraße in einer Tiefe von 8,50 m

      • Erneuerung eines Schachtbauwerkes in Holzwickede, Stehfenstraße in einer Tiefe von 8,50 m

        Erneuerung eines Schachtbauwerkes in Holzwickede, Stehfenstraße in einer Tiefe von 8,50 m

      • Erneuerung eines Schachtbauwerkes in Holzwickede, Stehfenstraße in einer Tiefe von 8,50 m

        Erneuerung eines Schachtbauwerkes in Holzwickede, Stehfenstraße in einer Tiefe von 8,50 m

      Gründungstiefe bis 10 Meter

      Wir erstellen gesicherte Baugruben und Schachtbauwerke sowie Rohrgräben der Entwässerungsleitungen in folgenden Techniken:

      • Berliner Verbau
      • Ausfachung mit Stahlverbauplatten oder Holzbohlen
      • Krings-Verbau
      • Spundwand-Verbau
      • Kammerdielen-Verbau

      Durch unsere langjährige Erfahrung und der Vielfalt unserer Ausführungsmöglichkeiten sind wir in der Lage, kostengünstige und baustellenbezogene Lösungen anzubieten.

      riesenbeck bagger bohrer 1

      riesenbeck bagger bohrer 2

      riesenbeck baugrube.2

      riesenbeck baugrube.1

      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
      Weitere Informationen